Medley

  1.  

Lorence

Unter dem Namen Lorence arbeitete ich 2015 ich an einem Programm für ein Songwriter-Jazztrio, also Drums, Bass, Piano oder Fender Rhodes mit Gesang. Stilistisch bewegten sich die Stücke im zwischen Swing, Blues, Pop und Jazz. Beim schreiben orientierte ich mich neben den Standards und dem American Songbook auch an Bob Dylan und Tom Waits. Dieses Projekt kann als übergangsprojekt zum aktuellen "Lawrence Grey" gesehen werden.